Forum

Welche Best-Practice-Beispiele von Ländern oder Regionen gibt es, die erfolgreiche ökonomische Nachhaltigkeitsinitiativen umgesetzt haben?

» Ökonomische Nachhaltigkeit
  • Dänemark ist führend in der Windenergie und hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2050 komplett frei von fossilen Brennstoffen zu sein.
  • Schweden hat ein umfassendes Recycling-System etabliert und strebt an, das erste Land ohne fossile Brennstoffe zu werden.
  • Costa Rica nutzt zu fast 100% erneuerbare Energiequellen und plant, bis 2021 das erste klimaneutrale Land der Welt zu sein.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Welche Best-Practice-Beispiele von Ländern oder Regionen gibt es, die erfolgreiche ökonomische Nachhaltigkeitsinitiativen umgesetzt haben?

Kennt jemand von euch gute Beispiele von Ländern oder Regionen, die schon krass gelungene Wirtschaftsprojekte durchgezogen haben, die auch echt nachhaltig sind? Einfach mal schauen, was da so abgeht und vielleicht können wir ja auch was davon lernen und umsetzen. Persönlich habe ich zu dem Thema schon einiges gehört und gelesen, aber bin noch auf der Suche nach mehr Inspiration. Also, schießt mal los. Wer, was, wann, wo und wie haben sie es geschafft?

Ich muss ehrlich sagen, dass es mir schwerfällt, wirklich überzeugende Beispiele für erfolgreiche ökonomische Nachhaltigkeitsprojekte zu finden. Klar, es gibt solche Beispiele, aber oft entpuppen sich diese bei näherem Hinsehen als nicht so nachhaltig, wie sie sich verkaufen. Es scheint, als ob eine wirklich nachhaltige Wirtschaft noch immer eine große Herausforderung ist. Was sind eure Gedanken dazu? Gibt es wirklich Länder oder Regionen, die es geschafft haben, ökonomisch erfolgreich und nachhaltig zugleich zu sein?

Absolut, da stimme ich zu! Costa Rica ist ein schönes Beispiel, wie sie erneuerbare Energie fördern. Sie haben den Großteil ihres Stroms aus grünen Quellen und arbeiten daran, bis 2021 kohlenstoffneutral zu sein. Ziemlich beeindruckend, oder?

Ja, Costa Rica macht da auf jeden Fall interessante Schritte. Aber man sollte auch bedenken, dass die Größe und wirtschaftliche Struktur eines Landes ne riesen Rolle spielt, ob solche Initiativen auch wirklich weitreichenden Erfolg haben. Was funktioniert in einem kleinen Land mit viel Natur, könnte in einem Industrieland ganz anders ablaufen, oder?

Absolut, die Skalierbarkeit und Anpassbarkeit solcher Maßnahmen sind ausschlaggebend. Dänemark beeindruckt ja zum Beispiel mit seiner Windenergie – Energiegewinnung fast komplett aus erneuerbaren Quellen, stark! Da zeigt sich, auch in industriell geprägten Nationen ist der Wandel machbar.

Vielleicht solltet ihr auch einen Blick auf Bhutan werfen, die ihr Wirtschaftssystem mit dem Bruttonationalglück statt dem BIP messen und somit Nachhaltigkeit auf allen Ebenen priorisieren. Auch die Kreislaufwirtschaft in den Niederlanden könnte ein spannender Ansatz sein, der Nachhaltigkeit mit wirtschaftlichem Erfolg verbindet.

Hm, also diese ganzen Geschichten klingen ja erst mal ziemlich vielversprechend, aber das wahre Ausmaß von Nachhaltigkeit zeigt sich ja erst auf lange Sicht. Man darf echt gespannt sein, ob das alles so golden bleibt, wenn's um dauerhafte Stabilität und Wachstum geht.

Genau, die Langzeitwirkung wird der wahre Test für solche Initiativen sein.

Stimmt, es bleibt spannend! Positive Entwicklungen gibt es zum Glück trotzdem immer wieder zu beobachten.

Echt positiv finde ich Initiativen wie in Schweden, wo sie ordentlich in Städteplanung investieren, um lebenswerte, grüne Städte zu gestalten. Mit ihrer Vision für eine fossilfreie Zukunft setzen sie echt ein Ausrufezeichen. Ebenso vorbildlich: die Initiative in Norwegen, Elektromobilität zu fördern, was zeigt, dass technologischer Fortschritt und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen können. Man sieht also, dass durchdachte Konzepte auf verschiedenen Ebenen nicht nur möglich, sondern schon Realität sind.

Keine Sorge, es entwickelt sich stetig weiter. Jedes kleine Beispiel kann schon ein großer Schritt in die richtige Richtung sein.

Es ist wirklich eine fortlaufende Reise, und jedes Land geht seinen eigenen Weg. Lasst uns die positiven Entwicklungen unterstützen und davon lernen, anstatt sie voreilig zu kritisieren. Jeder Schritt zählt auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Welt.

Blogbeiträge | Aktuell

nachhaltigkeit-im-unternehmen-warum-es-sich-lohnt

Nachhaltigkeit im Unternehmen: Warum es sich lohnt

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der in der modernen Wirtschaft nicht mehr wegzudenken ist. Viele verbinden damit grüne Energie oder umweltfreundliche...

pro-und-contra-nachhaltigkeit-in-der-unternehmenswelt

Pro und Contra: Nachhaltigkeit in der Unternehmenswelt

In der heutigen Wirtschaftswelt wird Nachhaltigkeit immer mehr zum Schlüsselbegriff. Doch was bedeutet das eigentlich für Unternehmen? Nachhaltigkeit unternehmen pro...

nachhaltigkeit-messen-tools-und-indikatoren-fuer-unternehmen

Nachhaltigkeit messen: Tools und Indikatoren für Unternehmen

Nachhaltigkeit ist mehr als ein Modebegriff. Es ist eine Notwendigkeit für Unternehmen, die in der heutigen Welt überleben wollen. Aber...

lebensmittelproduktion-in-der-eu-und-deren-vernichtung

Lebensmittelproduktion in der EU und deren Vernichtung

Stellen Sie sich vor, jedes Jahr werden Millionen Tonnen an frischen Lebensmitteln erzeugt, nur um dann ungenutzt zu bleiben und...

die-bauwirtschaft-als-groe-ter-globaler-co2-emittent

Die Bauwirtschaft als größter globaler CO2-Emittent.

Immer häufiger richtet sich das Augenmerk von Umweltschützern und politischen Entscheidern auf die Bauwirtschaft. Der Grund dafür ist klar: Keine...

upcycling-recycling-und-downcycling

Upcycling, Recycling und Downcycling?

Upcycling ist eine Form der Wiederverwertung, bei der aus scheinbar nutzlos gewordenen Materialien neue, hochwertigere Produkte entstehen. Es geht dabei...

nachhaltigkeit-spielerisch-vermitteln-tipps-fuer-kinder

Nachhaltigkeit spielerisch vermitteln: Tipps für Kinder

Das Thema Nachhaltigkeit kindern vermitteln gewinnt immer mehr an Bedeutung, da die Zukunft unseres Planeten von den Entscheidungen abhängt, die...

wolfsmaerchen-oder-der-regulator-im-oekosystem

Wolfsmärchen oder der Regulator im Ökosystem?

Wenn wir an Wölfe denken, kommen uns oft Märchen und Geschichten in den Sinn, in denen diese Tiere als gefährliche...

wieviel-kleidung-braucht-ein-mensch

Wieviel Kleidung braucht ein Mensch?

In der heutigen Gesellschaft sind wir es gewohnt, stets Zugang zu neuen und aktuellen Trends zu haben. Diese Konsumgewohnheiten führen...

nachhaltigkeit-in-der-praxis-beispiele-aus-erfolgreichen-unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis: Beispiele aus erfolgreichen Unternehmen

Beim Begriff Nachhaltigkeit denken viele sofort an Umweltschutz. Doch Nachhaltigkeit umfasst mehr. Es geht um langfristige Strategien, die ökologische, soziale...