Forum

Gibt es erfolgreiche Beispiele von Produkten oder Unternehmen, die durch Öko-Design hervorstechen?

» Öko-Design
  • Die Firma Patagonia ist für ihre umweltfreundliche Outdoor-Kleidung bekannt und setzt auf Recyclingmaterialien und faire Produktionsbedingungen.
  • Tesla Motors hat mit seinen Elektroautos den Automobilmarkt revolutioniert und fördert die nachhaltige Mobilität.
  • Interface, ein Hersteller von modularen Teppichfliesen, implementiert das Konzept der Kreislaufwirtschaft und reduziert dadurch Abfall und Ressourcenverbrauch.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Gibt es erfolgreiche Beispiele von Produkten oder Unternehmen, die durch Öko-Design hervorstechen?

Habt ihr schon Mal gehört von Produkten oder Unternehmen, die richtig abgeräumt haben, weil sie auf Öko-Design gesetzt haben? Mir geht's nicht nur um das typische 'wir recyceln jetzt Plastik' Ding, sondern um richtig innovative Sachen. Würde mich echt mal interessieren, ob ihr da Beispiele kennt.

Hat jemand Erfahrungen mit ökologischen Alternativen in anderen Branchen gemacht?

Öko-Design? Klar, meine Bambus-Zahnbürste ist der Hit im Badezimmer!

Schaut euch mal Fairphone an, die setzen voll auf Nachhaltigkeit bei Smartphones. Auch die Jungs von Ecosia, die Suchmaschine, die Bäume pflanzt, sind ein gutes Beispiel.

Check mal Patagonia aus, die mit ihrer "Don't Buy This Jacket"-Kampagne Werbung dagegen gemacht haben, zu viel zu konsumieren. Sonnenbrillen aus Holzresten oder Ozeanplastik sind auch mega im Trend, schont Ressourcen und sieht stylisch aus.

Schau mal nach Cradle-to-Cradle zertifizierten Produkten, diese folgen einem ganzheitlichen Ansatz für umweltfreundliches Design.

Verstehe, dass das Thema etwas überwältigend sein kann, aber es gibt ja bereits gute Ansätze wie z.B. die Verwendung von recyceltem Meeresplastik in der Modeindustrie. Solche Initiativen zeigen, dass nachhaltiges Design machbar und erfolgreich sein kann.

Keine Sorge, das wird schon. Beispielsweise gibt's auch nachhaltige Sneaker-Marken, die zeigen, dass Öko-Design funktioniert.

Hmm, schwierige Sache – viele reden darüber, aber bis jetzt hat sich noch nicht viel getan.

Es wäre vielleicht spannend, sich Startups anzuschauen, die in Öko-Technologien investieren. Getränkefirmen, die essbare Trinkhalme entwickeln, oder auch Kosmetikmarken, die auf feste Seifen umsteigen, machen vor, dass es funktionieren kann.

Wenn du nach weiteren Anregungen suchst, wie Öko-Design erfolgreich sein kann, denke doch mal über die Verpackungsindustrie nach. Hier gibt es immer mehr Bewegung hin zu biologisch abbaubaren Materialien. Unternehmen, die solche Verpackungen nutzen oder herstellen, könnten auch als Paradebeispiel für erfolgreiche Öko-Design-Innovationen gesehen werden. Pilzmyzel als Verpackungsmaterial oder essbare Verpackungen bei Lebensmitteln sind an Kreativität kaum zu übertreffen. Solche disruptiven Ideen prägen nicht nur das Image einer Marke, sondern können auch ein ganz neues Kundensegment ansprechen, das Wert auf Nachhaltigkeit legt.

Eine kluge Möglichkeit könnte sein, sich verstärkt mit Upcycling-Möbeln zu beschäftigen. Einige kleinere Hersteller und Designer haben gezeigt, dass man aus alten Materialien ästhetisch ansprechende und funktionale Möbelstücke kreieren kann, die gleichzeitig die Umwelt schonen. Das könnte ein weiteres starkes Beispiel für erfolgreiche Öko-Design-Initiativen sein.

Blogbeiträge | Aktuell

nachhaltigkeit-im-unternehmen-warum-es-sich-lohnt

Nachhaltigkeit im Unternehmen: Warum es sich lohnt

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der in der modernen Wirtschaft nicht mehr wegzudenken ist. Viele verbinden damit grüne Energie oder umweltfreundliche...

wieviel-kleidung-braucht-ein-mensch

Wieviel Kleidung braucht ein Mensch?

In der heutigen Gesellschaft sind wir es gewohnt, stets Zugang zu neuen und aktuellen Trends zu haben. Diese Konsumgewohnheiten führen...

upcycling-recycling-und-downcycling

Upcycling, Recycling und Downcycling?

Upcycling ist eine Form der Wiederverwertung, bei der aus scheinbar nutzlos gewordenen Materialien neue, hochwertigere Produkte entstehen. Es geht dabei...

nachhaltigkeit-messen-tools-und-indikatoren-fuer-unternehmen

Nachhaltigkeit messen: Tools und Indikatoren für Unternehmen

Nachhaltigkeit ist mehr als ein Modebegriff. Es ist eine Notwendigkeit für Unternehmen, die in der heutigen Welt überleben wollen. Aber...

lebensmittelproduktion-in-der-eu-und-deren-vernichtung

Lebensmittelproduktion in der EU und deren Vernichtung

Stellen Sie sich vor, jedes Jahr werden Millionen Tonnen an frischen Lebensmitteln erzeugt, nur um dann ungenutzt zu bleiben und...

nachhaltigkeit-spielerisch-vermitteln-tipps-fuer-kinder

Nachhaltigkeit spielerisch vermitteln: Tipps für Kinder

Das Thema Nachhaltigkeit kindern vermitteln gewinnt immer mehr an Bedeutung, da die Zukunft unseres Planeten von den Entscheidungen abhängt, die...

nachhaltigkeit-in-der-praxis-beispiele-aus-erfolgreichen-unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis: Beispiele aus erfolgreichen Unternehmen

Beim Begriff Nachhaltigkeit denken viele sofort an Umweltschutz. Doch Nachhaltigkeit umfasst mehr. Es geht um langfristige Strategien, die ökologische, soziale...

wolfsmaerchen-oder-der-regulator-im-oekosystem

Wolfsmärchen oder der Regulator im Ökosystem?

Wenn wir an Wölfe denken, kommen uns oft Märchen und Geschichten in den Sinn, in denen diese Tiere als gefährliche...

die-bauwirtschaft-als-groe-ter-globaler-co2-emittent

Die Bauwirtschaft als größter globaler CO2-Emittent.

Immer häufiger richtet sich das Augenmerk von Umweltschützern und politischen Entscheidern auf die Bauwirtschaft. Der Grund dafür ist klar: Keine...

pro-und-contra-nachhaltigkeit-in-der-unternehmenswelt

Pro und Contra: Nachhaltigkeit in der Unternehmenswelt

In der heutigen Wirtschaftswelt wird Nachhaltigkeit immer mehr zum Schlüsselbegriff. Doch was bedeutet das eigentlich für Unternehmen? Nachhaltigkeit unternehmen pro...