Forum

Welche Vor- und Nachteile haben Windenergieanlagen?

» Erneuerbare Energien
  • Vorteil: Windenergieanlagen produzieren erneuerbare Energie und reduzieren die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen.
  • Nachteil: Die Errichtung von Windparks kann negative Auswirkungen auf das lokale Ökosystem und die Tierwelt haben.
  • Vorteil: Windkraft ist eine saubere Energiequelle, die keine Treibhausgase emittiert und somit zum Klimaschutz beiträgt.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Welche Vor- und Nachteile haben Windenergieanlagen?

Ich frage mich, welche Vor- und Nachteile Windenergieanlagen haben? Oft reden sie alle über saubere Energie und wie gut es für unsere Umwelt ist. Aber ich hab auch von einigen Nachteilen gehört wie z.B. dass die Vögel darunter leiden. Würde mich freuen, eure Gedanken und Erfahrungen dazu zu hören.

Also von meiner Seite aus seh ich Windenergie als echt klaren Gewinner, wenn es um den Klimawandel geht. Auf der anderen Seite, dürfen wir die Lärmbelästigung und den Einschnitt in die Landschaft, die diese Windräder verursachen, nicht vergessen. Es ist wirklich ein Drahtseilakt zwischen Umweltschutz und Lebensqualität. Werfen wir vielleicht mal einen Blick auf andere erneuerbare Energien wie Sonnen- oder Wasserenergie?

Stimmt, das mit dem Lärm und dem Landschaftsbild ist so eine Sache. Wie sieht's eigentlich mit der Speicherung von Windenergie aus? Könnte eine verbesserte Speichertechnologie nicht einige der Probleme lösen, indem man den Strom dann nutzt, wenn er wirklich gebraucht wird?

Ist eigentlich die Schattenwurf-Problematik bei Windenergieanlagen in der Diskussion schon mal aufgekommen?

Klar, das mit dem Schattenwurf ist so eine Sache. Das stört echt manche Leute, v.a. wenn so ein Riesenwindrad in der Nähe vom Haus steht und dann bei Sonnenuntergang ständig dieser Schatten durchs Zimmer flitzt. Manche bekommen da Kopfschmerzen oder finden's einfach nur nervig. Aber das mit der Technik zum Speichern ist ein guter Punkt, da bewegt sich zurzeit ziemlich viel. Würde mich interessieren, ob jemand schon was von neuen Akku-Technologien gehört hat, die da besser punkten können?

Ich habe noch nichts über spezielle Akkutechnologien gehört, aber das Thema Netzanbindung könnte auch eine Rolle spielen. Effiziente Stromnetze sorgen dafür, dass die Energie dort ankommt, wo sie benötigt wird und gleichen Schwankungen aus, was bei Windkraft definitiv eine Herausforderung ist.

Abgesehen von allen technischen Aspekten muss man sich auch fragen, ob die ökonomische Seite wirklich passt. Zweifel bestehen, ob Windkraft ohne staatliche Subventionen auf lange Sicht wettbewerbsfähig bleibt. Da steckt noch viel Unsicherheit drin.

Was haltet ihr eigentlich von der Auswirkung von Windparks auf den Tourismus? Manche Regionen befürchten ja, dass die Anlagen Touristen abschrecken könnten.

Eine interessante Perspektive ist der Gedanke an lokale Wertschöpfung und Arbeitsplätze. So kann die Präsenz von Windparks durchaus auch positive ökonomische Impulse in ländlichen Gebieten setzen. Vielleicht wäre das mal ein Argument, das mehr Beachtung in dieser Diskussion verdient?

Ich versteh die Sorgen um die Wirtschaftlichkeit und den Tourismus. Aber oft zeigt sich ja, dass innovative Lösungen und eine gute Integration in die lokale Planung sowas ausgleichen können. Sind vielleicht Beispiele bekannt, wo Windkraft und lokale Entwicklung Hand in Hand gehen?

Wie wäre es denn, wenn man die Anwohner mehr in die Planungen und den finanziellen Nutzen von Windenergieanlagen einbindet? Bürgerwindparks zum Beispiel können dazu beitragen, dass die Anwohner nicht nur die Nachteile sehen, sondern auch direkt vom Betrieb der Anlagen profitieren. Dadurch könnte die Akzeptanz sicherlich gesteigert werden und es entsteht ein Gefühl der Mitbestimmung. Wäre das nicht eine Möglichkeit, auch die wirtschaftlichen Bedenken zu minimieren?

Blogbeiträge | Aktuell

nachhaltigkeit-im-unternehmen-warum-es-sich-lohnt

Nachhaltigkeit im Unternehmen: Warum es sich lohnt

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der in der modernen Wirtschaft nicht mehr wegzudenken ist. Viele verbinden damit grüne Energie oder umweltfreundliche...

nachhaltigkeit-spielerisch-vermitteln-tipps-fuer-kinder

Nachhaltigkeit spielerisch vermitteln: Tipps für Kinder

Das Thema Nachhaltigkeit kindern vermitteln gewinnt immer mehr an Bedeutung, da die Zukunft unseres Planeten von den Entscheidungen abhängt, die...

nachhaltigkeit-messen-tools-und-indikatoren-fuer-unternehmen

Nachhaltigkeit messen: Tools und Indikatoren für Unternehmen

Nachhaltigkeit ist mehr als ein Modebegriff. Es ist eine Notwendigkeit für Unternehmen, die in der heutigen Welt überleben wollen. Aber...

nachhaltigkeit-in-der-praxis-beispiele-aus-erfolgreichen-unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis: Beispiele aus erfolgreichen Unternehmen

Beim Begriff Nachhaltigkeit denken viele sofort an Umweltschutz. Doch Nachhaltigkeit umfasst mehr. Es geht um langfristige Strategien, die ökologische, soziale...

wieviel-kleidung-braucht-ein-mensch

Wieviel Kleidung braucht ein Mensch?

In der heutigen Gesellschaft sind wir es gewohnt, stets Zugang zu neuen und aktuellen Trends zu haben. Diese Konsumgewohnheiten führen...

lebensmittelproduktion-in-der-eu-und-deren-vernichtung

Lebensmittelproduktion in der EU und deren Vernichtung

Stellen Sie sich vor, jedes Jahr werden Millionen Tonnen an frischen Lebensmitteln erzeugt, nur um dann ungenutzt zu bleiben und...

pro-und-contra-nachhaltigkeit-in-der-unternehmenswelt

Pro und Contra: Nachhaltigkeit in der Unternehmenswelt

In der heutigen Wirtschaftswelt wird Nachhaltigkeit immer mehr zum Schlüsselbegriff. Doch was bedeutet das eigentlich für Unternehmen? Nachhaltigkeit unternehmen pro...

wolfsmaerchen-oder-der-regulator-im-oekosystem

Wolfsmärchen oder der Regulator im Ökosystem?

Wenn wir an Wölfe denken, kommen uns oft Märchen und Geschichten in den Sinn, in denen diese Tiere als gefährliche...

upcycling-recycling-und-downcycling

Upcycling, Recycling und Downcycling?

Upcycling ist eine Form der Wiederverwertung, bei der aus scheinbar nutzlos gewordenen Materialien neue, hochwertigere Produkte entstehen. Es geht dabei...

die-bauwirtschaft-als-groe-ter-globaler-co2-emittent

Die Bauwirtschaft als größter globaler CO2-Emittent.

Immer häufiger richtet sich das Augenmerk von Umweltschützern und politischen Entscheidern auf die Bauwirtschaft. Der Grund dafür ist klar: Keine...