Beiträge zum Thema Bauwirtschaft

ist-eine-zero-waste-strategie-fuer-die-bauwirtschaft-denkbar

Die Vorstellung einer Bauwirtschaft, die ohne Abfall auskommt, erscheint auf den ersten Blick als eine ehrgeizige Utopie. Jährlich entstehen Unmengen von Bauschutt, Restmaterialien und Verpackungsabfall. Doch der Traum einer Zero-Waste-Bauindustrie gewinnt an Bedeutung, nicht zuletzt wegen der steigenden Umweltbelastung und...

re-use-statt-recyling-in-der-bauwirtschaft

Re-Use gewinnt in der Bauindustrie zunehmend an Bedeutung und stellt eine nachhaltige Alternative zum herkömmlichen Recycling dar. Beim Re-Use geht es darum, Baumaterialien nach ihrem Einsatz in einem Bauwerk nicht zu zerstören, sondern ganzheitlich und direkt wiederzuverwenden. Im Gegensatz zum...

die-bauwirtschaft-als-groe-ter-globaler-co2-emittent

Immer häufiger richtet sich das Augenmerk von Umweltschützern und politischen Entscheidern auf die Bauwirtschaft. Der Grund dafür ist klar: Keine andere Branche hat einen derartigen Einfluss auf die globale CO2-Bilanz. Die Bauwirtschaft ist verantwortlich für einen bedeutenden Anteil der weltweiten...