Nachhaltigkeit ohne Schablone: Wie Vielfalt den grünen Wandel prägt

31.03.2024 11:26 48 mal gelesen Lesezeit: 2 Minuten 0 Kommentare

Für Nachhaltigkeit gibt es keine Schablone - Grüner Bereich

Die Frage nach der Definition von Nachhaltigkeit ist komplex und vielschichtig, wie ein Artikel auf Rheinpfalz.de verdeutlicht. Es wird betont, dass nicht jede Technologie oder Verhaltensweise pauschal als nachhaltig eingestuft werden kann als eine andere. Vielmehr hängt dies von verschiedenen Aspekten ab. So spielt beispielsweise bei Elektroautos die Herstellung der Akkus und deren Recycling eine wesentliche Rolle für die Umweltbilanz des Fahrzeugs.

Kreuzfahrtschiffe sollen nachhaltiger werden

Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit in der Kreuzfahrtschifffahrt setzen Reedereien zunehmend auf alternative Treibstoffe und Landstromversorgung während der Hafenliegezeiten, berichtet Merkur.de. Tui Cruises plant etwa den Einsatz von Methanol sowie grünem Methanol für das Schiff "Mein Schiff 7". Aida Cruises hat bereits zwei LNG-betriebene Kreuzfahrtschiffe im Betrieb, während MSC Cruises seine Flotte ebenfalls umstellt und zusätzlich Anpassungen für den Betrieb mit grünem Methanol vorsieht.

Green Claims: Neue EU-Richtlinie fordert authentische Werbeclaims

Eine neue Richtlinie der Europäischen Kommission zielt darauf ab, Greenwashing einzudämmen und echte klimafreundliche Konsumoptionen zu fördern. Torsten Dietz von Liganova Group diskutiert auf Horizont.net, welche Herausforderungen diese sogenannte Green Claims Directive an Unternehmen stellt und welche Chancen sich daraus ergeben können.

Nachhaltige Mehrwegverpackungen jetzt auch auf Wochenmärkten erhältlich

In Remscheid sind nun nachhaltige Mehrwegverpackungen auf den lokalen Wochenmärkten verfügbar – ein weiterer Schritt hin zur Reduktion von Einwegplastik. Der Remscheider General-Anzeiger informiert über dieses Angebot unter anderem am Lenneper Wochenmarkt auf rga.de. Die Initiative soll dazu beitragen, lokale Einkaufsgewohnheiten umweltschonender zu gestalten.

Diverse Kandidaten bei Heidi Klum: Das kritisiert Model Anna Hiltrop an GNTM

Model Anna Hiltrop äußert sich kritisch darüber, dass Nachhaltigkeit oft nur als Trend gesehen wird, statt einer tiefgreifenden Überzeugung oder Lebensphilosophie. In einem Interview mit WEB.DE News spricht sie über ihre Sichtweisen zum Thema Umweltschutz im Kontext ihrer Karriere auf WEB.DE News. Sie hebt hervor, wie wichtig Authentizität beim Transportieren solcher Botschaften sei.

Kunden setzen vermehrt auf Dachtechniken für Klimaschutz

Bottrops Dächnertechnik erlebt einen starken Zuwachs an Interesse bezüglich Photovoltaikanlagen und Gründächern – Zeichen dafür, dass Kunden Wert legen auf Maßnahmen zum Klimaschutz. Dies spiegelt die wachsende Bedeutung von Nachhaltigkeit und Klimaschutz in der Wirtschaft wider. Mehr dazu auf Bottroper Zeitung (BZ).

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Top 10 meist gelesenen Beiträge

lebensmittelproduktion-in-der-eu-und-deren-vernichtung

Lebensmittelproduktion in der EU und deren Vernichtung

Einleitung: Warum die Lebensmittelproduktion und -vernichtung in der EU uns alle betrifft Stellen Sie sich vor, jedes Jahr werden Millionen Tonnen...

pro-und-contra-nachhaltigkeit-in-der-unternehmenswelt

Pro und Contra: Nachhaltigkeit in der Unternehmenswelt

Einleitung: Nachhaltigkeit in Unternehmen – Ein Überblick In der heutigen Wirtschaftswelt wird Nachhaltigkeit immer mehr zum Schlüsselbegriff. Doch was bedeutet das...

nachhaltigkeit-in-der-praxis-beispiele-aus-erfolgreichen-unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis: Beispiele aus erfolgreichen Unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis verstehen Beim Begriff Nachhaltigkeit denken viele sofort an Umweltschutz. Doch Nachhaltigkeit umfasst mehr. Es geht um langfristige...

nachhaltigkeit-messen-tools-und-indikatoren-fuer-unternehmen

Nachhaltigkeit messen: Tools und Indikatoren für Unternehmen

Nachhaltigkeitsmessung: Eine Einleitung Nachhaltigkeit ist mehr als ein Modebegriff. Es ist eine Notwendigkeit für Unternehmen, die in der heutigen Welt überleben...

geld-und-gruenes-gewissen-leitfaden-zur-oekonomischen-nachhaltigkeit

Geld und Grünes Gewissen: Leitfaden zur ökonomischen Nachhaltigkeit

Hauptüberschrift: Die Vorteile der ökonomischen Nachhaltigkeit Wirtschaft und Nachhaltigkeit scheinen auf den ersten Blick Gegensätze zu sein. Doch das ist nicht...

von-abfall-zu-wert-die-magie-der-kreislaufwirtschaft

Von Abfall zu Wert: Die Magie der Kreislaufwirtschaft

Einleitung: Was ist die Kreislaufwirtschaft und warum ist sie wichtig? Kreislaufwirtschaft, ein Begriff, den Sie vielleicht schon einmal gehört haben, ist...

regeneratives-wirtschaften-geschaefte-die-dem-planeten-helfen

Regeneratives Wirtschaften: Geschäfte, die dem Planeten helfen

Einleitung zu Regeneratives Wirtschaften Herzlich willkommen! In diesem Artikel werfen wir einen genauen Blick auf das Konzept des Regenerativen Wirtschaftens, eine...

nachhaltigkeit-spielerisch-vermitteln-tipps-fuer-kinder

Nachhaltigkeit spielerisch vermitteln: Tipps für Kinder

Nachhaltigkeit Kindern Vermitteln: Ein Einstieg Das Thema Nachhaltigkeit kindern vermitteln gewinnt immer mehr an Bedeutung, da die Zukunft unseres Planeten von...

wieviel-kleidung-braucht-ein-mensch

Wieviel Kleidung braucht ein Mensch?

1. Einführung in den Überfluss an Kleidung In der heutigen Gesellschaft sind wir es gewohnt, stets Zugang zu neuen und aktuellen...

wasser-sparen-im-geschaeftsalltag-praktische-loesungen

Wasser sparen im Geschäftsalltag: Praktische Lösungen

Die Bedeutung des Wasser sparens hat in den letzten Jahrzehnten global enorm zugenommen. Besonders im Geschäftsalltag ist es eine bedeutende...