Forum

Welche Technologien gibt es zur Speicherung erneuerbarer Energien?

» Erneuerbare Energien
  • Pumpspeicherkraftwerke nutzen die potenzielle Energie von Wasser, das in höher gelegene Reservoirs gepumpt wird.
  • Batteriespeichersysteme, wie Lithium-Ionen-Akkus, speichern elektrische Energie für eine flexible Verwendung.
  • Wasserstofftechnologie ermöglicht die Speicherung von Energie durch Elektrolyse und anschließende Nutzung in Brennstoffzellen.

War diese Information für Sie hilfreich?

 Ja  Nein
Welche Technologien gibt es zur Speicherung erneuerbarer Energien?

Ich bin immer wieder fasziniert, was für coole Technologien es heutzutage gibt, besonders wenn es um erneuerbare Energien geht. Aber eine Sache, die mich immer ein bisschen verwirrt hat, ist die Speicherung dieser Energien. Also, gibt es verschiedene Technologien, mit denen man erneuerbare Energien speichern kann? Wie funktionieren die? Welche sind am effektivsten und warum? Gibt es Unterschiede in der Anwendung bei den verschiedenen Energiequellen wie Wind, Sonne und so weiter? Würde mich echt brennend interessieren, was eure Gedanken dazu sind!

Klaro, es gibt da mehrere Wege, um erneuerbare Energie zu speichern! Pumpspeicherkraftwerke sind ziemlich bekannt, aber neuerdings wird auch viel mit Batteriespeichern experimentiert, und da tut sich einiges! Wasserstoffspeicherung ist ebenfalls ein heißes Thema – besonders spannend, weil man den Wasserstoff dann vielseitig nutzen kann. Habt ihr schon Erfahrungen mit einer dieser Technologien gemacht oder wisst, wo sie besonders erfolgreich eingesetzt werden?

Tatsächlich müssen wir uns auch den Herausforderungen stellen, die bei der Energie­speicherung auftauchen. Trotz der Fortschritte in der Technologie sind viele Speicherlösungen noch nicht wirklich wirtschaftlich tragfähig, besonders bei großem Energiebedarf. Zudem gibt es bei der Speicherung, etwa in Form von Batterien, Umwelt­bedenken bezüglich des Ressourcenabbaus und der Entsorgung. Es sieht so aus, als bräuchten wir einen guten Mix aus verschiedenen Technologien, um die Energieeffizienz zu maximieren und umweltfreundlich zu bleiben. Was halten denn die anderen hier für die größten Hürden bei der Speicherung erneuerbarer Energien? Gibt es vielleicht innovative Ansätze oder Projekte, die diese Probleme angehen?

Na klar, ein weiterer Ansatz, der ziemlich vielversprechend ist, sind thermische Speicher. Die funktionieren so, dass sie Energie in Form von Hitze speichern und das ist ziemlich genial für Industrien, die Prozesswärme brauchen. Dann gibt's da noch was mit kinetischer Energie, wie Schwungradspeicher, die Energie in einer rotierenden Masse speichern. Total abgefahren! Was meint ihr, könnte das die Lösung für den schnellen Energiebedarf sein, so für die Spitzenlastzeiten?

Stellt euch mal vor, wir würden Energie wie in einem Trampolin speichern – springt hoch, ladet es auf, baut es ab, wenn die Lust auf Strom da ist. Und dabei stell ich mir jetzt nicht vor, wie Oma und Opa im Keller Trampolin springen, sondern wie Druckluftspeichersysteme Energie unterirdisch bunkern könnten. Energie speichern könnte manchmal fast so spaßig sein wie ein Besuch im Vergnügungspark, oder?

Stromspeicherung in Salz? Hört sich an wie ein Science-Fiction-Kochrezept, ist aber ganz real – mit Salzschmelzen wird Energie in Hitze umgewandelt und gespeichert. Wer hätte gedacht, dass unser Alltagsgewürz so'n heißer Energielieferant sein kann!

Blogbeiträge | Aktuell

upcycling-recycling-und-downcycling

Upcycling, Recycling und Downcycling?

Upcycling ist eine Form der Wiederverwertung, bei der aus scheinbar nutzlos gewordenen Materialien neue, hochwertigere Produkte entstehen. Es geht dabei...

lebensmittelproduktion-in-der-eu-und-deren-vernichtung

Lebensmittelproduktion in der EU und deren Vernichtung

Stellen Sie sich vor, jedes Jahr werden Millionen Tonnen an frischen Lebensmitteln erzeugt, nur um dann ungenutzt zu bleiben und...

nachhaltigkeit-in-der-praxis-beispiele-aus-erfolgreichen-unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis: Beispiele aus erfolgreichen Unternehmen

Beim Begriff Nachhaltigkeit denken viele sofort an Umweltschutz. Doch Nachhaltigkeit umfasst mehr. Es geht um langfristige Strategien, die ökologische, soziale...

nachhaltigkeit-messen-tools-und-indikatoren-fuer-unternehmen

Nachhaltigkeit messen: Tools und Indikatoren für Unternehmen

Nachhaltigkeit ist mehr als ein Modebegriff. Es ist eine Notwendigkeit für Unternehmen, die in der heutigen Welt überleben wollen. Aber...

nachhaltigkeit-spielerisch-vermitteln-tipps-fuer-kinder

Nachhaltigkeit spielerisch vermitteln: Tipps für Kinder

Das Thema Nachhaltigkeit kindern vermitteln gewinnt immer mehr an Bedeutung, da die Zukunft unseres Planeten von den Entscheidungen abhängt, die...

von-abfall-zu-wert-die-magie-der-kreislaufwirtschaft

Von Abfall zu Wert: Die Magie der Kreislaufwirtschaft

Kreislaufwirtschaft, ein Begriff, den Sie vielleicht schon einmal gehört haben, ist ein Modell, das darauf abzielt, Abfall zu reduzieren und...

wolfsmaerchen-oder-der-regulator-im-oekosystem

Wolfsmärchen oder der Regulator im Ökosystem?

Wenn wir an Wölfe denken, kommen uns oft Märchen und Geschichten in den Sinn, in denen diese Tiere als gefährliche...

pro-und-contra-nachhaltigkeit-in-der-unternehmenswelt

Pro und Contra: Nachhaltigkeit in der Unternehmenswelt

In der heutigen Wirtschaftswelt wird Nachhaltigkeit immer mehr zum Schlüsselbegriff. Doch was bedeutet das eigentlich für Unternehmen? Nachhaltigkeit unternehmen pro...

wieviel-kleidung-braucht-ein-mensch

Wieviel Kleidung braucht ein Mensch?

In der heutigen Gesellschaft sind wir es gewohnt, stets Zugang zu neuen und aktuellen Trends zu haben. Diese Konsumgewohnheiten führen...

nachhaltigkeit-im-unternehmen-warum-es-sich-lohnt

Nachhaltigkeit im Unternehmen: Warum es sich lohnt

Nachhaltigkeit ist ein Begriff, der in der modernen Wirtschaft nicht mehr wegzudenken ist. Viele verbinden damit grüne Energie oder umweltfreundliche...