Bankkunden im Dunkeln: Mehr als die Hälfte kennt keine nachhaltigen Angebote ihrer Bank

08.02.2024 09:31 17 mal gelesen Lesezeit: 1 Minuten 0 Kommentare

Trendbarometer Nachhaltige Finanzen: Bankkunden tappen beim Thema Nachhaltigkeit weiterhin im Dunkeln

Die Management- und Technologieberatung BearingPoint hat in einer aktuellen Umfrage festgestellt, dass über die Hälfte der deutschen (52 Prozent) und österreichischen (47 Prozent) Bankkunden nicht wissen, welche nachhaltigen Produkte ihre Hausbank anbietet. Das Nachrichtenportal Presseportal.de berichtet zudem von einem Informationsdefizit bei den Kundinnen und Kunden hinsichtlich des Nachhaltigkeitsratings ihrer eigenen Bank.

Ihre Meinung zu diesem Artikel

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie einen Kommentar ein.
Keine Kommentare vorhanden

Top 10 meist gelesenen Beiträge

pro-und-contra-nachhaltigkeit-in-der-unternehmenswelt

Pro und Contra: Nachhaltigkeit in der Unternehmenswelt

Einleitung: Nachhaltigkeit in Unternehmen – Ein Überblick In der heutigen Wirtschaftswelt wird Nachhaltigkeit immer mehr zum Schlüsselbegriff. Doch was bedeutet das...

globale-gruene-trends-nachhaltigkeitsbewegungen-weltweit

Globale grüne Trends: Nachhaltigkeitsbewegungen weltweit

Einleitung: Globale Nachhaltigkeitstrends entziffern In unserer zunehmend global vernetzten Welt nehmen die globalen Nachhaltigkeitstrends eine immer wichtigere Rolle ein. Doch was...

ressourcenschonung-warum-weniger-wirklich-mehr-ist

Ressourcenschonung: Warum weniger wirklich mehr ist

Eine nachhaltigere Zukunft für unseren Planeten könnte der Lohn für effektive Ressourcenschonung sein. Doch was genau ist Ressourcenschonung und warum...

regeneratives-wirtschaften-geschaefte-die-dem-planeten-helfen

Regeneratives Wirtschaften: Geschäfte, die dem Planeten helfen

Einleitung zu Regeneratives Wirtschaften Herzlich willkommen! In diesem Artikel werfen wir einen genauen Blick auf das Konzept des Regenerativen Wirtschaftens, eine...

geld-und-gruenes-gewissen-leitfaden-zur-oekonomischen-nachhaltigkeit

Geld und Grünes Gewissen: Leitfaden zur ökonomischen Nachhaltigkeit

Hauptüberschrift: Die Vorteile der ökonomischen Nachhaltigkeit Wirtschaft und Nachhaltigkeit scheinen auf den ersten Blick Gegensätze zu sein. Doch das ist nicht...

nachhaltigkeit-messen-tools-und-indikatoren-fuer-unternehmen

Nachhaltigkeit messen: Tools und Indikatoren für Unternehmen

Nachhaltigkeitsmessung: Eine Einleitung Nachhaltigkeit ist mehr als ein Modebegriff. Es ist eine Notwendigkeit für Unternehmen, die in der heutigen Welt überleben...

nachhaltigkeit-in-der-praxis-beispiele-aus-erfolgreichen-unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis: Beispiele aus erfolgreichen Unternehmen

Nachhaltigkeit in der Praxis verstehen Beim Begriff Nachhaltigkeit denken viele sofort an Umweltschutz. Doch Nachhaltigkeit umfasst mehr. Es geht um langfristige...

baeume-business-warum-aufforstung-gut-fuers-geschaeft-ist

Bäume & Business: Warum Aufforstung gut fürs Geschäft ist

Einleitung: Bäume & Business - die Symbiose In diesem Artikel werden wir diskutieren, warum Aufforstung nicht nur vital für unsere Umwelt...

von-abfall-zu-wert-die-magie-der-kreislaufwirtschaft

Von Abfall zu Wert: Die Magie der Kreislaufwirtschaft

Einleitung: Was ist die Kreislaufwirtschaft und warum ist sie wichtig? Kreislaufwirtschaft, ein Begriff, den Sie vielleicht schon einmal gehört haben, ist...

wasser-sparen-im-geschaeftsalltag-praktische-loesungen

Wasser sparen im Geschäftsalltag: Praktische Lösungen

Die Bedeutung des Wasser sparens hat in den letzten Jahrzehnten global enorm zugenommen. Besonders im Geschäftsalltag ist es eine bedeutende...